tes-yacht.de

tes-yacht.de - TES 32 DREAMER "Greenline" Segelyacht
+49 172 7703087 info@tes-yacht.de


TES 32 DREAMER Segelyacht

TES 32 DREAMER "Greenline"


Die TES 32 DREAMER Green Line ist ein innovatives Boot, das nach unseren Vorstellungen und Erfahrungen gebaut worden ist. Wir wollten ein neues Boot mit alternativem Antriebskonzept, neuem Design und modifiziertem Segelplan. Dazu haben wir ein Antriebskonzept mit 2 Elektromotoren entwickelt und bei uns gefertigt. So ist die TES 32 DREAMER "Green Line" entstanden.

Zwei Elektromotoren ermöglichen ein einfaches Handling im Hafen und ein ruhiges Fahren unter Motor, ohne Lärm und lästigen Dieselgestank.

Die Batterien liefern, je nach Geschwindigkeit, für ca. 1,5 bis 3,5 Stunden Strom. Wird der Motor länger benötigt, übernimmt ein Generator von Fischer Panda die Stromversorgung, der bei Erreichen von 50 % der Kapazität der Batterien automatisch anläuft und den Fahrmotor mit Strom versorgt und die Batterien lädt. Das „Batteriemanagement“ erledigt ein Quattro (Ladegerät und Wechselrichter) von Victron Energy.

Es ist ist keine Gasanlage an Bord. Eine "aeroheat" Dieselheizung sorgt für Wärme an kälteren Tagen. Gekocht wird elektrisch auf einem Induktionskochfeld. Den Strom liefert der Generator von Fischer Panda, extrem leise und ohne die Stegnachbarn mit Dieselabgasen zu belästigen, oder es wird Landstrom genutzt. Sollte am Steg nicht genügend elektirsche Leistung zur Verfügung stehen wird sichergestellt, dass eine zu schwache Landstrom- bzw. Generatorleistung sofort durch Energie aus der Batterie kompensiert wird. Wird die Last reduziert, kann die "überschüssige" Energie zum Laden der Batterien genutzt werden. Das Energiemanagement von Victron Energy sorgt immer für den richtigen Strom am richtigen Ort und stellt einen unterbrechungsfreien Betrieb sicher. Im Falle eines Netzausfalls oder bei einer Unterbrechung des Land-/Generatorstroms übernimmt der Quattro die Versorgung der angeschlossenen Verbraucher. Die Umschaltung geschieht so schnell (in weniger als 20 Millisekunden), dass ein unterbrechungsfreier Betrieb von Computern und anderen elektronischen Geräten gewährleistet ist. Ein zweiter Ausgang liefert nur dann Strom, wenn an einem der Eingänge Wechselstrom verfügbar ist.

Verbraucher, die die Batterie nicht entladen dürfen, wie z. B. unser 30 Liter Warnwassererhitzer, können an diesen Ausgang angeschlossen werden. Der Quattro berücksichtigt weitere angeschlossene Wechselstromverbraucher und nutzt zum Laden nur den Strom, der noch „übrig“ ist. So wird verhindert, dass der Generator- oder der Landstromanschluss überlastet wird.



Die TES 32 DREAMER können wir mit Tiefkiel, Langkiel, Schwertkiel oder integriertem Schwert ausrüsten.

Wer Einhand unterwegs ist, wird die Selbstwendefock der "Green Line" zu schätzen wissen, aber auch für manche Binnengewässer ist sie eine Alternative zu Fock oder Genua, die selbstverständlich auch gefahren werden können.

Alle Teile auf der "Greenline" verbauen wir auch auf allen anderes TES - Yachten!


Besucht uns auf der Müritz!

Preisliste anfordern >>

alle Bilder & Info´s anfordern >>

© 2013 - 2021 TES Handelsvertretung - c/o SCRIPTUS Handelsgesellschaft mbH & Co.KG